Mückenschutz selbstgemacht

Sommerzeit - Mückenzeit. Und viele stellen sich wieder die Frage, was man gegen allzu viele Stiche unternehmen kann. Das Kosmetikstudio Naturkosmetik & Wellness hat ein erprobtes Mittel im Angebot, das auf vielfältige Weise verwendet werden kann, und zwar die "Anti-Insekt"-Mischung aus reinen ätherischen Ölen von Provida.

 

Die Mischung ist im 10 ml-Braunglasfläschchen für 5,75 € erhältlich und kann folgendermaßen angewendet werden:

a) in der Duftlampe

b) als Eau-de Toilette (einen guten Schuß "Anti-Insekt", einen Schuß Bioalkohol oder Weingeist dazu, mit Wasser auffüllen und in einen Parfumzerstäuber oder eine leere Deo-Pumpflasche füllen), großzügig vor allem Kleidung und Haare damit einsprühen

c) in eine duftneutrale Bodylotion mischen

 

Die Mischung riecht etwas herb, aber angenehm, ähnlich wie manche Duftwässer für Herren.

 

Da ätherische Öle im wahrsten Sinne des Wortes verduften, hält die Wirkung von Spray und Lotion nicht stundenlang an wie bei chemischen Produkten, aber für den abendlichen Hundespaziergang oder eine Stunde Gartenarbeit reicht es im allgemeinen, so meine eigenen Erfahrungen. Und ich bin bei Mücken sonst sehr beliebt.


Termine nach Vereinbarung, Mo. - Fr. ab 17:00 Uhr

Tel. 05551 65585

Besuchen Sie gerne auch meine Facebook-Seiten: